Strategische Lohnkostenoptimierung mit steuerfreien Lohnbausteinen, Mitarbeiter motivieren, Produktivität erhöhen, Fluktuation senken
Lohnkostenoptimierung, Lohnkostenmangement, Bruttolohnumwandlung, Personalkostenoptimierung, Kostenoptimierung, Produktivität erhöhen, Personalkostenoptimierung

Methoden für die Mitarbeitermotivation

Wenn Sie Ihre Arbeitnehmer und Skills in der Firma halten wollen, dann sind moderne und vor allem effektive Maßnahmen für die Arbeitnehmermotivation gefragt.

1. Arbeitnehmermotivationsmaßnahme - Gutes Betriebsklima

Bei gutem Arbeitsklima sind Ihre Arbeitnehmer zufrieden und glücklich. Arbeitnehmer, die mit Freude Ihre Arbeit verrichten, arbeiten nachweislich effektiver. Darüber hinaus sind sie weniger interessiert, die Firma zu wechseln. D.h. die Fluktuation von Arbeitnehmern sinkt. 

Ein billiges Mittel zur Arbeitnehmermotivation ist das Loben für Selbstverständlichkeiten, die immer ohne Makel durchgeführt wurden.

2. Arbeitnehmermotivationsmaßnahme - Fortbildung und Zusatzqualifikationen

Seminare, Kurse, Workshops nutzen sowohl den Arbeitnehmern als auch den Firmen.
Durch Weiterbildungen steigt der Marktwert der Arbeitnehmer. Zudem lässt sich die Karriereleiter einfacher hochklettern. Das motiviert Arbeitnehmer und kommt über eine gesteigerte Produktivität der Firma zu Gute.

3. Arbeitnehmermotivationsmaßnahme - Mehr Netto von weniger Brutto?

Selbstverständlich dürfen Arbeitnehmer auch materiell motiviert werden. Eine noch zu selten praktizierte Maßnahme zur Arbeitnehmermotivation ist mehr Geld.

Bisher wurde der Bruttolohn bzw. das Bruttogehalt einfach erhöht. Steuern, Abgaben und Versicherungen fraßen einen Teil des Geldes sofort auf. Beim Arbeitnehmer kam nur die Hälfte der Lohnerhöhung an. 

Kluge Unternehmer optimieren die Nettolöhne

Kluge Unternehmer holen sich daher Spezialisten in die Firma, die eine Nettolohnoptimierung durchführen.

Zusammen mit dem Steuerberater bzw. mit der Lohnbuchhaltung werden die Optimierungsmaßnahmen besprochen und umgesetzt. Zuvor ist aber noch viel Papierkram zu erledigen, das Arbeitsrecht sowie das Saozialversicherungsrecht zu beachten. Dafür sind jedoch Steuerberater nicht ausgebildet. 

Das Paradoxe bei der Nettolohnoptimierung

Trotz dass der Arbeitnehmer mehr Nettoentgeld am Monatsende auf dem Konto hat, sparen Unternehmer auch — und zwar Lohnzusatzkosten. Durch intelligentes Lohnkostenmangement werden in kleineren Firmen schnell einige tausend Euro gespart, die vom verdienten Kundenumsatz übrig bleiben.

Wenn auch Sie in Ihrer Firma auf materielle Arbeitnehmermotivation setzen möchten, sprechen Sie uns unverbindlich an.

Jetzt Lohnkosten intelligent optimieren, Mitarbeiter binden und Geld sparen
Jetzt Lohnkosten intelligent optimieren, Mitarbeiter binden und Geld sparen. 1.000 Euro pro Arbeitnehmer mehr herausholen.

Maßnahmen zum Motivieren von Arbeitnehmern

Maßnahmen, die Arbeitnehmer motivieren, gibt es einige. Allerdings nach einiger Zeit ist bei den meisten Motivationsmaßnahmen die Luft raus.

Wir kümmern uns darum, dass Ihre Arbeitnehmer motiviert werden sowie am Monatsende ihr Motivaionsentgelt auf deren Konten vorfinden — ohne dass es Sie mehr kostet. Und nebenbei binden wir Ihre Arbeitnehmer enger an Ihr Unternehmen.

>> Jetzt mehr zu Maßnahmen der Arbeitnehmermotivation erfahren ...


Lohnkosten-Optimierung-Themen sind Lohnkostenoptimierung, Lohnkostenmangement, Bruttolohnumwandlung, Personalkostenoptimierung, Kostenoptimierung, Produktivität erhöhen, Personalkostenoptimierung. Mitarbeitermotivation Methoden, Mitarbeiter motivieren, Angestelltenmotivation, Materielle Mitarbeitermotivation. LOHNKOSTENOPTIMIERUNG. Arbeitnehmermotivation Maßnahmen.

Letzte Änderung: Mittwoch, 24.01.2018   |   Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Stuttgart
Strategische Lohnkostenoptimierung mit steuerfreien Lohnbausteinen, Mitarbeiter motivieren, Produktivität erhöhen, Fluktuation senken

Arbeitnehmermotivationsmaßnahmen

Maßnahmen der Arbeitnehmermotivation sind immer Vorteile, vor allem auch Methoden, die Ihre Arbeitnehmer verbal, monetär und materiell an Ihre Firma binden. Durch intelligentes Lohnkostenmanagement müssen solche Arbeitnehmermotivationsmaßnahmen nicht viel kosten, um effektiv zu wirken.